• Deutsch

„DA MUSS MAN NICHT MEHR NACHFRAGEN – DAS FINDE ICH TOLL.“

Orhan Bingöl im Interview zum Thema Bestellungen

Orhan Bingöl gehört zur „Generation Internet“. Der Metallbauer ist allen technischen Neuerungen gegenüber aufgeschlossen und geht gerne mit der Zeit. Mit dem Online-Shop von MEVACO hat er sich intensiv auseinander gesetzt.
Ist es für sie eine Hilfe, dass Sie den Online-Shop rund um die Uhr nutzen können?

Ja, klar. Ich bin auch mal samstags da. Und gestern Abend war es auch schon 6 Uhr. Selbst wenn ich da noch jemanden erreicht hätte, dann hätte er gesagt: jetzt schicken sie mir mal ein Fax oder eine Mail und morgen früh bearbeite ich es dann. Dann hätte ich wieder nicht weitermachen können. So habe ich es dann online durchgezogen und war abends noch fertig mit meinem eigenen Angebot.

Herr Bingöl, was schätzen Sie an MEVACO?

Zum Beispiel das Online-Angebot, das ist gigantisch. Da setzt man sich hin, kann sich selbst ein Angebot erstellen oder prüfen. Da muss man nicht mehr warten wie früher. Das finde ich toll. Ich habe da auch Erfolgserlebnisse. Gestern beispielsweise, da habe ich mir ein Angebot von MEVACO ausgedruckt, da musste ich keinen belästigen und habe das dann in meiner Kalkulation wieder weiterverarbeitet. Das habe ich selbst schneller gemacht, als wenn ich das hätte jemandem erklären müssen.

Abgesehen von der ständigen Erreichbarkeit - was für Vorteile bietet Ihnen der Online-Shop?

Ich muss niemandem eine Zeichnung machen! Im Angebotsstadium weiß ich oft die genauen Maße noch gar nicht. Also kann ich nicht konkret anfragen. Ich muss einfach schauen und stöbern, was es gibt. Wie es aussehen könnte. Und dann kann ich das verändern und vergleichen. Genau das habe ich dann auch gemacht. Einfach ein Circa-Maß genommen und damit ein Angebot ausgearbeitet.

"So habe ich es dann online durchgezogen und war abends noch fertig mit meinem eigenen Angebot. "

Wie bestellen Sie denn bei MEVACO? Häufiger im Online-Shop oder per Telefon?

Als Schwabe natürlich im Online-Shop. Wegen des Rabatts (lacht). Da kann ich auf Rechnung einkaufen und alle Preise sofort abrufen. Vor allem aber kann ich auch sehen, welche Lieferzeiten die einzelnen Teile haben.

Haben Sie auch schon mal ein Wunschprodukt im Online-Shop konfiguriert?

Ja. Das geht bei MEVACO wirklich unkompliziert. Ich habe einfach die Maße und die Ränder eingegeben, bekam sofort den Preis und die Lieferzeit und konnte bestellen. (kurze Pause) Also, beim ersten Mal war ich schon noch unsicher, ob auch wirklich alles so ankommt. Ich habe dann auch noch mal telefonisch nachgefragt (schmunzelt). Was soll ich sagen – alles kam genauso, wie ich es wollte. Heute bin ich gar nicht mehr unsicher. Gerade die einfachen Konfigurationen mache ich gerne online. Weil ich es dann auch noch abends bestellen kann.

Einfache Konfigurationen? Wie ist das gemeint?

Man kann gerade bei Lochblechen ganz viele Dinge individuell fertigen lassen. Zum Beispiel die Eckformen oder verschiedene Platinenformen. Bei MEVACO im Online-Shop gehen aber nur die einfachen Konfigurationen – also das individuelle Maß und die Ränder. Wenn ich noch mehr individuell konfigurieren will, muss ich das Blech telefonisch bestellen.

"Ich habe einfach die Maße und die Ränder eingegeben, bekam sofort den Preis und die Lieferzeit und konnte bestellen."

Sind Sie zufrieden mit dem Ablauf von der Bestellung bis zur Lieferung – egal ob telefonisch oder online?

Ganz ehrlich: Sobald ich bestellt habe, denke ich gar nicht mehr daran. Wenn ich eine individuelle Anfertigung bestelle, dann prüfe ich noch kurz die Auftragsbestätigung und das Datenblatt - und das war’s. Ich kann mich auf die zugesagten Termine verlassen. Da muss man nicht mehr nachfragen -das finde ich toll.

Auf was sind Sie bei Ihrer Arbeit stolz?

„Wenn ich an einem Gebäude vorbeifahre und sehe, da ist was von mir mit dabei.“

Zum Seitenanfang